Blutzucker

Ursachen für Überzuckerung

Was tun bei hohem Blutzuckerspiegel? ​​​Ein hoher Blutzuckerspiegel ist das typische Kennzeichen eines schlecht eingestellten Diabetes. Lässt sich der Blutzuckerspiegel trotz Bemühungen ​nicht absenken, ​​sollte die Ursache​ gefunden werden. ​Es gibt viele ​mögliche ​Gründe, warum der Blutzuckerspiegel zu hoch ​sein kann. ​​ ​Welche Blutzuckerwerte sollten ​erreicht werden?​Erhöhter Blutzucker ​wird definiert, wenn ​dieser über ​den ​gesunden Zielbereich hinausgeht.

Weiterlesen...

Blutzucker

Was tun bei Unterzuckerung?

Was tun bei Unterzuckerung? Eine Unterzuckerung ist grundsätzlich bis zu einem bestimmten Grad nichts Unnatürliches, da sie im Laufe der körperinternen Blutzuckerregulation bei allen Menschen auftreten kann. Eine normale Unterzuckerung reguliert sich allerdings selbst und ist ungefährlich, weil sie durch körpereigene Regulationsmechanismen schnellstmöglich ausgeglichen wird. Gefährlich hingegen sind jene Unterzuckerungen, die bei Diabetespatienten durch die

Weiterlesen...

Blutzucker

Anzeichen und Symptome bei Unterzuckerung

Achtung Unterzuckerung Jeder Diabetespatient, der mit Insuln oder insulinfreisetzenden Tabletten behandelt wird, sollte sie kennen: die Unterzuckerung, auch bekannt als Hypo oder Hypoglykämie. Eine Unterzuckerung kann stark gesundheitsgefährendende Ausmaße annehmen. Daher sollte jeder Diabetespatient, welcher aufgrund seiner Behandlung unterzuckern kann, Ursachen und Anzeichen kennen um im Notfall richtig zu reagieren und schwere Hypos zu verhindern.

Weiterlesen...

Blutzucker

Langzeitblutzucker HbA1C

HbA1C Das Gedächtnis des Langzeitblutzuckers Der Langzeitblutzucker ist ein Parameter für den Blutzuckerverlauf über den Zeitraum von 2 bis 3 Monaten. Mithilfe des HbA1C lässt sich die Qualität der Blutzuckereinstellung überprüfen. In der medizinischen Fachsprache wird der Langzeitblutzucker auch als HbA1c bezeichnet. Der HbA1c dient der Beurteilung, wie gut die diabetische Therapie innerhalb der vergangenen

Weiterlesen...

Blutzucker

Kontinuierliche Blutzuckermessung

Kontinuierliche Blutzuckermessung Was ist die kontinuierliche Blutzuckermessung? Die Kontinuierliche Blutzuckermessung – englisch „Continuous Glucose Monitoring“, kurz CGM – ist ein Verfahren, das für die Messung des Blutzuckers genützt wird. Das Besondere daran ist, dass es sich um eine kontinuierliche Messmethode handelt, die den Blutzuckerverlauf über 24 Stunden ermittelt. Auf diese  Weise lassen sich Schwankungen, Trends

Weiterlesen...

Blutzucker

Gründe für Blutzuckerschwankungen

Mögliche Gründe für Blutzuckerschwankungen Scheinbar unerklärliche Blutzuckerschwankungen können bei Diabetes mellitus häufig vorkommen. Hier ist detektivischer Spürsinn gefragt. Es gibt viele mögliche Gründe, die zu Unterzuckerungen oder Überzuckerungen führen können. Im Folgenden eine Checkliste (Auszug) über in Frage kommende Faktoren: Fehlerhafte Insulininjektion? Beim Spritzen von Insulin können sich Fehler einschleichen, die entweder zu einer übermäßigen

Weiterlesen...