Untersuchungen

Ärzte und Diabetes – wer macht was?

Ärzte und Diabetes – wer macht was? Bei Diabetes kommen mehrere Ärzte ins Spiel. Hauptansprechsperson ist und bleibt in vielen Fällen der Hausarzt. Darüber hinaus gibt es Fachärzte, die  mögliche Folgeerkrankungen untersuchen sowie Ärzte in spezialisierten Diabeteszentren. Ein Überblick: Hausarzt Der Hausarzt ist die zentrale Person in der Diabetestherapie. In seinen Zuständigkeitsbereich zählt insbsondere: Beginn

Weiterlesen...

Untersuchungen

Routinekontrollen bei Diabetes

Routinekontrollen bei Diabetes mellitus Regelmäßige Kontrollen sind das Um und Auf bei Diabetes. Auf diese Weise lassen sich Erkrankungen im Ansatz erkennen und behandeln. Monatlich Körpergewicht Blutdruck Blutzucker nüchtern Blutzucker 90 – 120 Minuten nach dem Essen (=postprandial) Befragung nach Unterzuckerungen (=Hypoglykämieanamnese) Vierteljährlich HbA1c-Wert (=Langzeitzucker) Fußinspektion Bei vorhandenen Erkrankungen: GFR und Albumin-Kreatinin-Ration aus dem Harn

Weiterlesen...